OPEN SCREENING

Zeigt eure eigenen Filme bei uns! Egal ob erster Versuch, Abschlussarbeit, Skizze oder fertige Produktion, Dokumentation, Horrorkomödie oder Experimentalfilm - alles ist erlaubt und gern gesehen. Nach dem Film kommt ihr auch zu Wort und stellt euch den Fragen des Publikums. Einzige Bedingung: ihr habt selbst an dem Film mitgewirkt und dieser ist höchstens 20 Minuten lang. Dann einfach euren Schatz auf DVD, SD-Karte oder USB-Stick vorbeibringen und los geht's. Die Reihenfolge wird gelost. Mit Drinks an der Bar.