VOR, HINTER, AUF UND NEBEN DER LEINWAND

 

Diese Menschen gestalten den Zwischenraum auf verschiedene Arten mit und machen ihn dadurch erst möglich. Sie organisieren, basteln, machen Filme, inspirieren, backen Kuchen, zeigen Filme, spielen Musik, denken über Kino nach, bieten Workshops an, stellen sich euren Fragen und und und. Hier könnt ihr ein bisschen was über sie erfahren - kennenlernen könnt ihr sie im Zwischenraum.

Mitternachtskino

Kinoexperiment

Mitternachtskino bringt am 21.05. "Plunder!" nach Karlsruhe, nur eins der vielen interaktiven Kinoformate, die das Kinoexperiment in Frankfurt bereits ausprobiert hat. Mitternachtskino stößt durch praktische Anordnungen ein neues Nachdenken über das Kino als Ort und Akt an.

Al Paldrok (Non Grata)

Performance Artist

Al Paldrok alias Anonymous Boh ist ein Performancekünstler aus Estland. Am 09. Mai gibt er einen Artist Talk über seine Arbeit mit dem Kollektiv Non Grata, Thema: "Art of the Invisibles".
 

Mathieu Sylvestre

Noise und Sound Art

Mathieu Sylvestre lebt und arbeitet in Berlin. In seiner Arbeit beschäftigt er sich mit der physischen und körperlichen Erfahrung von Noise. Er leitet am 08. Mai einen Workshop zum Thema Sound Art.

die Anstoß

interdisziplinäres Netzwerk

Die Anstoß e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, bestehend aus einer Gruppe Kreativer mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Architektur, Stadtplanung, Kunstwissenschaft, Produktdesign, Kommunikationsdesign und Musik. Die Anstoß e.V. schafft neue Verknüpfungspunkte und macht die Zwischenräume der Stadt sichtbar - sozial, kulturell sowie räumlich. Neue lebendige Orte des Austauschs müssen in der ganzen Stadt entstehen, um generations - und themenübergreifend ein neues Gemeinschaftsgefühl in Karlsruhe zu erzeugen.

Punktraum

Illustration

Punktraum illustriert seit September 2014 jede Woche einen Film aus dem aktuellen Programm für den Programmflyer der Kurbel. Im Zwischenraum sind unter dem Titel "The truth about this movie" Illustrationen zu Rudolf Arnheims filmtheoretischem Text "Film als Kunst" (1932) ausgestellt.

Jos Diegel

Filme, Installationen, Performances, Workshops

Jos Diegel spielt, experimentiert, unterhält und beschäftigt sich mit gesellschafts-politischen und normativ-narrativen Strukturen und begreift seine fröhliche, interdisziplinäre Wissenschaft im Verhandeln und Konstruieren post-dramatischer und alternativer Situationen. Er wird vom 04. bis 07. Juni bei uns zu Besuch sein. Für TRUBEL gestaltet Jos einen eigenen Filmabend mit dem vielversprechenden Titel REBELL, für unser LABOR bietet er einen Workshop für direct film auf 35mm an.

Filmkollektiv Frankfurt

Projektionsraum für unterrepräsentierte Filmkultur

Louise Burkart vom Filmkollektiv Frankfurt wird am 23. und 24. Mai bei uns zu Gast sein. Sie projiziert für uns Super8 Home Movies bei URLAUB und bringt jede Menge Ideen und Wissen zur experimentellen und unterrepräsentierten Filmkultur aus Frankfurt mit.

ATA (Artists Television Access)

Experimentalkino

Artists' Television Access ist für den Zwischenraum eine maßgebliche Inspirationsquelle. Seit 30 Jahren zeigt dieses kleine Kino in San Fransisco mehrmals wöchentlich handverlesene Experimentalfilme und hat es gleichzeitig geschafft, zum Treffpunkt für eine aktive Szene an Filmemachern in der ganzen Bay Area zu werden.
Please reload